Weltjugendtag

2005-x-Marienfeld020-1024x768

Im Sommer 2005 engagierte ich mich als Mitarbeiter (Volunteer) beim röm.-kath. Weltjugendtag in Köln und nahm an der Sommerakademie der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) zum Weltjugendtag teil, bei der Studierende verschiedener Konfessionen ins Gespräch kamen. Bei diesem Austausch nahmen neben kath. Priesterkandidaten auch altreformierte, reformierte, lutherische und neuapostolische Studierende sowie einige Gäste aus der romänisch-orthodoxen Kirche teil. Die Sommerakademie wurde von der Geschäftsführerin der ACK, Pfarrerin Barbara Rudolph sowie von Dr. Oeldemann vom Johann-Adam-Moehler-Institut (Paderborn) und Prof. Platow vom Konfessionskundlichen Institut in Bensheim geleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s